Le Grand-Saconnex – Aryxe Destination in Focus

Le Grand Saconnex Destination

Der dieswöchige Zielort von Aryxe im Fokus ist Le Grand-Saconnex, eine schweizerische Gemeinde am Stadtrand von Genf.

Le Grand-Saconnex hat eine der vielfältigsten Bevölkerungen des Landes. 40% der Stadtbevölkerung wurde außerhalb der Schweiz geboren. Der internationale Flughafen Genf befindet sich innerhalb der Stadtgrenzen.

Das Gebiet beherbergt eine Reihe von national bedeutenden historischen Stätten wie den Ökumenischen Rat der Kirchen und das UNESCO-Dokumentationszentrum. In Grand Saconnex befinden sich auch mehrere internationale Organisationen und ständige Vertretungen der Vereinten Nationen.

Grand Saconnex führt eine Partnerschaft mit der Stadt Carantec in der Bretagne in Westfrankreich. Partnerstädte sind eine Form von rechtlichen oder sozialen Vereinbarungen zwischen Städten und Regionen zur Förderung kultureller und kommerzieller Beziehungen.

Das moderne Konzept der Städtepartnerschaften, das nach dem Zweiten Weltkrieg eingeführt wurde, sollte die Freundschaft zwischen verschiedenen Kulturen und ehemaligen Feinden als Friedensakt unterstützen und sowohl Handel als auch Tourismus fördern. In den 2000er-Jahren wurden Städtepartnerschaften zunehmend für strategische, internationale Geschäftsbeziehungen zwischen den Mitgliedsstädten genutzt.

Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.