Birmingham – die zweitgrößte Stadt Großbritanniens

Birmingham

Birmingham ist nach London die zweitgrößte Stadt im Vereinigten Königreich. Es ist eine der jüngsten Städte Europas: Rund 40% der Einwohner sind jünger als 25 Jahre. Weitere interessante Fakten über Birmingham:

1. Die Stadt ist als Brum bekannt und verfügt über mehr als 600 Parks und Freiflächen mit insgesamt mehr als 8.000 Hektar.Birmingham

2. Die Stadt war im Mittelalter eine Marktstadt und ist auch heute noch eine wichtige Einkaufsstadt. Sie ist der drittbeliebteste Einkaufsort in Großbritannien. Aus Birmingham stammen auch bekannte Marken wie Cadbury Chocolate HP Sauce und Typhoo Tea.

Birmingham

3. Brum ist ein Paradies für Feinschmecker. Neben London gibt es in Birmingham mehr Restaurants, die mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurden, als anderswo in Großbritannien. Die Stadt ist auch bekannt für das „Balti-Dreieck“, eine Gegend voller Restaurants, die auf die Anglo-Punjabi-Spezialität, die Balti-Küche, spezialisiert ist.

Birmingham

4. Die Geschichte des Birmingham Balti reicht bis in die späten 70er Jahre zurück, als Curry-Köche das Gericht an den westlichen Geschmack anpassten, um es leichter und gesünder zu machen . Das Gericht wird in einer dünnen Stahlschüssel über einer heißen Flamme gekocht und in derselben Schüssel serviert, die dem Gericht seinen Namen gibt. Die Idee ist es, das Curry heiß zu halten.

Birmingham

5. Birmingham hat mehr Kanäle als Venedig, 35 Meilen um genau zu sein, also insgesamt 9 Meilen mehr als die berühmte italienische Stadt, und die meisten von ihnen sind schiffbar. Eine Bootsfahrt bietet eine völlig andere Perspektive auf die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten – Industriemühlen, Werkstätten und Lagerhäuser sowie den Cube, eines der Wahrzeichen der Stadt.

Birmingham

6. Die Stadt ist auch berühmt für ihr Juwelierviertel mit dem höchsten Anteil an Juweliergeschäften in Europa. Auf einer Fläche von ca. 1 km² gibt es über 100 unabhängige Einzelhändler und Handwerker. Das Gebiet hat eine lange Geschichte und erstreckt sich über 200 Jahre. Mehr als 200 Gebäude sind denkmalgeschützt.

Birmingham

7. Die Library of Birmingham ist die größte öffentliche Bibliothek in Europa mit jährlich rund 2 Millionen Besuchern und 8 Millionen ausgeliehenen Büchern. Es gehört zu den Top 10 der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Großbritannien.

Birmingham

8. Nur wenige Menschen wissen, dass der Herr der Ringe und der Hobbit aus Birmingham und der umliegenden Landschaft inspiriert sind. J. R. Tolkien wuchs in der Stadt auf und dessen Landschaft beeinflusste seine berühmtesten Werke.

Birmingham

9. Brum ist die Heimat der Cadbury-Schokolade. Diese berühmte britische Marke stellt die beliebteste Süßware her, nämlich die ikonische Dairy Milk-Schokoladentafel. Im 19. Jahrhundert begann John Cadbury in Birmingham mit dem Verkauf von Tee, Kaffee und Trinkschokolade und erhielt später einen Royal Warrant als Hersteller von Schokolade und Kakao von Queen Victoria. Viele glauben, dass sich Roald Dahl von Cadburys Schokolade für die Schokoladenfabrik von Willy Wonka inspirieren ließ.

Cadbury’s chocolate

10. Birmingham ist berühmt für sein Festival- und Veranstaltungsprogramm. Jede Art von Kunst ist abgedeckt – Musik, Tanz, Film, Theater, visuelle Kunst – und sie findet das ganze Jahr über statt!

Quellen:
https://www.tripsavvy.com/popular-uk-cities-for-international-visitors-1661845
https://www.bbc.com/news/uk-england-birmingham-18494918

Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.